Physiotherapie

Fußreflexzonen-Therapie

Alle Teile des Körpers sind durch eine feine Energie verbunden, die vom Kopf bis zu den Füßen fließt. Bei Krankheit und Unwohlsein ist der Energiefluss durch Blockaden gestört, was sich dann an den Füßen als „Zonen“ ausbildet.

Durch die Fußreflexzonen-Therapie werden diese Zonen aktiviert, um dadurch in den dazugehörigen Körperregionen und Organen eine Durchblutungs- verbessserung und Entspannung zu bewirken.

Dies ist eine ganzheitliche Therapie, welche die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren soll. Ebenso ist es eine präventiv sehr sinnvolle Maßnahme um körperlichen Beschwerden vorzubeugen.